Am 16. März 2020  von Simone Burel

Dr. Simo­ne Burel zählt zu den Exper­tin­nen in Deutsch­land, wenn es um Gen­der und gen­der­ge­rech­te Spra­che geht. Sie ist mehr­fach aus­ge­zeich­ne­te Lin­gu­is­tin und unter­rich­te­te lan­ge an der Hei­del­ber­ger Uni­ver­si­tät. Par­al­lel dazu bau­te Simo­ne Burel ihr Unter­neh­men auf und berät heu­te mit Ihrem Team Kon­zer­ne, Minis­te­ri­en und Ein­zel­per­so­nen, wenn es um Spra­che und Inhal­te geht, die Män­ner und Frau­en glei­cher­ma­ßen anspre­chen sol­len. Das „Dr. fem. Fata­le-Kar­rie­re­coa­ching“ unter­stützt Füh­rungs­kräf­te, um unpro­duk­ti­ve Denk- und Sprach­mus­ter auf dem Weg in eine moder­ne Arbeits­welt über­win­den. Dr. Simo­ne Burel hält außer­dem Vor­trä­ge und gibt Coa­chings.

Buchtipp: Sprache denkt female

Spra­che denkt fema­le
Von Dr. Simo­ne Burel
Kind­le-Ver­si­on: 4,99 EUR


Ähnliche Beiträge:

Am 12.8.2020 von 

Interview

Am 12.8.2020 von 

Interview


Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder sind notwendig.

{"email":"E-Mail Adresse ungültig.","url":"URL ungültig.","required":"Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus."}

FATALER Newsletter

Jetzt abonnieren. Einmal im Monat die neusten Inhalte aus unserer Forschung und Beratung erhalten.